Europaverkehre

Die Netzwerke bestehen überwiegend aus nationalen Partnern, aber es sind auch alle wichtigen europäischen Länder angebunden. Am zentralen Umschlagsplatz werden die europäischen Länder mit täglichen Abfahrten oder mehreren Abfahrten wöchentlich bedient und sind somit fester Bestandteil des Netzwerkes. Folgend eine Übersicht, welche Relationen u.a. über das Netzwerk bedient werden:

  • Albanien
  • Belgien
  • Bosnien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Irland
  • Italien
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Mazedonien
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Türkei
  • Ukraine
  • Ungarn

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen zum Export jederzeit gerne zur Verfügung. Die Laufzeiten sind unterschiedlich und können bei uns angefragt werden.